Cookie Informationen

Wir verwenden Cookies zu statistischen Zwecken und Erfassung von Verkehrsdaten. Wir benutzen diese Informationen zur Verbesserung unserer Website. In dem Sie auf „Weiter“ klicken, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Mehr lesen

Warenkorb zeigen
0
0,00 EUR
Suchen...
 
Produkte

Fenix Laminat Grigio Antrim

  • Lieferung 2-7 Arbeitstage
  •  100600070
  • Pris ekskl. moms
  • Materiale tykkelse
  • Dimension
  • M2/Længde
  • Ekstra
  • Leverandørinformation
    •  EUR inkl. MwStStck
    Anzahl
    Kaufen
    • Beschreibung
    • Information
    • Handbücher / Download

    Fenix Laminat Grigio Antrim

    Fenix Laminatblatt auf ihr Maß zugeschnitten - Perfekt für Do-It-Yourself Menschen.

    Farbe: Grigio Antrim


    Schönes, mattes Laminat.

    Fühlt sich seidig weich an.

    Widerstandsfähig gegenüber Rissen und Abnutzung.

    Verträgt täglichen Gebrauch und Verschleiß.

    Abweisend gegenüber Fingerabdrücken.

    Eignet sich für den Kontakt mit Lebensmitteln.

    Leicht zu reinigen.


    Fenix Laminat hat eine Dicke von 0,9 mm und ist dafür geeignet um es z.B. auf Tischoberflächen und Arbeitsflächen aus Holz zu kleben.

    Es ist einfach das Laminatblatt zu sägen und zu fräsen. Wir empfehlen Ihnen dafür gewöhnliches Fräswerkzeug für Holz, wie z.B. eine Kreissäge, zu verwenden.

    Die tägliche Reinigung wird mit einem Melamin-Schwamm durchgeführt. Sollte das Laminat jedoch fettig werden, empfehlen wir Ihnen es mit einem Universalreiniger und einem Mikrofasertuch zu reinigen.

    Sollten Mikrorisse im Laminat entstehen, können diese einfach mit einem Bügeleisen entfernt werden. Sehen Sie wie: > hier.



    So kleben Sie ihr Fenix Laminat

    Wenn Sie ihr Fenix Laminatblatt z.B. auf einer Holzplatte festkleben wollen, empfehlen wir Ihnen den Kleber DanAtaq Aqua Contact zu verwenden, es lässt sich leicht damit arbeiten.

    Verteilen Sie den Kleber mit einem Pinsel auf dem Laminatblatt, anschließend legen Sie das Blatt 30-60 min. zum trocknen.

    Legen Sie danach das Laminatblatt vorsichtig auf die Holzplatte - es ist wichtig sehr genau damit zu arbeiten, da es nicht möglich ist das Laminatblatt nachträglich zu justieren.

    Verwenden Sie danach eine Gummirolle oder einen Furnierhammer um die Platten fest zu drücken, so dass voller Kontakt zwischen dem Laminat und dem Holz gewährleistet ist.

    Geben Sie dem Kleber danach Zeit zum Härten. Der Kleber trocknet schnell, aber ist erst nach einigen Tagen vollständig ausgehärtet.

    Reinigungs- und Instandhaltungsanleitung





    Passende Produkte